Ja, ich möchte Tierpate werden

 

Eine zeitgemässe und artgerechte Tierhaltung verlangt einen anregenden Alltag, Kontakt mit Artgenossen, eine hochwertige Ernährung, eine vollumfängliche, medizinische Versorgung und Förderung der Tiergesundheit. Dies alles ist aufwendig und mit hohen Kosten verbunden.

Mit einer Tierpatenschaft übernehmen Sie während eines Jahres die Kosten für die Versorgung und die Pflege Ihres Patentieres. Das von ihnen als Patin oder Pate gespendete Geld wir ausschliesslich zum Wohl der Tiere verwendet, die in unserem rumänischen Tierheim leben.

Sie können die Patenschaft auch gerne als Geschenk einer Drittperson

Die Jahrespatenschaft für einen Hund beträgt CHF 540.-.

Zahlungsart: jährlich (1 x 540.-)

Monatlich (12 x 40.-/Fr. 480.-/Jahr)

Die Patenschaft gilt jeweils für das laufende Kalenderjahr. Sie tritt mit der Einzahlung in Kraft und erneuert sich automatisch am 1. Oktober für das Folgejahr.

Kündigung: Die Patenschaft kann jederzeit, spätestens aber bis am 30. September des laufenden Kalenderjahres per Email (patenschaft@vsat.ch) gekündigt werden.

Patenschaften gelten als Spenden und können von den Steuern abgezogen werden.

Auf Wunsch werden Sie auf unserer Website und unserer Facebookseite mit Namen bei dem entsprechenden Tier erwähnt. Selbstverständlich können Sie entscheiden, ob Sie diese Erwähnung wünschen oder nicht.

Eine Patenschaft schenken?

Eine Tierpatenschaft ist ein sinnvolles Geschenk zu Weihnachten, zum Geburtstag, zum Jubiläum oder einfach nur um jemandem eine Freude zu machen.

 

 

Angaben zum/r Paten/Patin


Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

 

Ich spende monatlich


Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe


Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

0.00 CHF